Weitere Bilder:  1 2 3 4 5

 

 




..........

 

Florians Garten
im Westfalenpark-Dortmund



Im Rahmen eines vom Bund geförderten Modellprojekts wird im Sinne eines nachhaltigen Stadtparks die bisherigen Erholungsfunktion des Dortmunder Westfalenparks in "Florians Garten" mit Konsumangeboten und Umweltbildungsmöglichkeiten kombiniert.
Neu geplante, attraktive Blühflächen aus heimischen Gartenpflanzen steigern die Attraktivität des Parks und bieten gleichzeitig die Möglichkeit zur weiteren Vermarktung der Schnittblumen / Stauden.


Entwurfsplanung für die Blütenmonate Juni/Juli sowie "Florians Gartenzimmer"


Auftraggeber:
Sport- und Freizeitbetriebe der Stadt Dortmund; Westfalenpark Dortmund


Frühjahr 2007